Category: Allgemein

Gitta Connemann in Lutherstadt Wittenberg

Nachdem die MIT Wittenberg mit dem Wirtschaftsstammtisch das Futurea Science Center in Lutherstadt Wittenberg besucht hat, kam es zu dem Kontakt mit der Geschäftsführung von SKW Piesteritz (Stickstoffwerke Piesteritz).

Der größte Hersteller von Harnstoff/AdBlue und Ammoniak in Deutschland. Außerdem ist das Unternehmen der größte Erdgasverbraucher und größter Wasserstoffhersteller Deutschlands!

Im Futurea Science Center werden nicht nur Kinder und Schulklassen über die Bedeutung der Landwirtschaft

Read more

Neujahrsempfang der Mittelstands- und Wirtschaftsunion

Das Parteileben im CDU-Kreisverband Wittenberg findet seinen Auftakt bereits seit vielen Jahren im Neujahrsempfang der Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) in der Paul-Gerhardt-Kapelle in Gräfenhainichen. Die Veranstaltung ist allerdings weit mehr als eine Parteiveranstaltung. Zum einen besteht die MIT bei weitem nicht nur aus CDU-Mitgliedern, sondern aus mittelständisch und wirtschaftspolitisch interessierten Personen. Zum anderen ist es der gemeinsame Empfang der MIT mit der Stadt Gräfenhainichen. So kamen etwa 50 Gäste aus der Heidestadt und dem Landkreis Wittenberg zusammen, um das Jahr 2024 mit einem gewissen wirtschaftlichen Blick in feierlicher Runde zu begrüßen.

Read more

Gürth: Scholz muss endlich handeln Mittelstand fordert Krisenkoalition ohne Bündnis 90/Die Grünen

Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion Sachsen-Anhalt (MIT) hat Bundeskanzler Olaf Scholz aufgefordert, die Koalition mit den Grünen umgehend zu beenden. Der grüne Teil der Bundesregierung bremse durch ideologisches Agieren, Überforderung und Unvermögen jede wirtschaftliche Erholung. Deutschland befinde sich als einzige westliche Volkswirtschaft in einer schweren Rezession. Allein im September diesen Jahres stieg die Insolvenzwelle um ein Fünftel (19,5 Prozent) gegenüber dem Vorjahr. Nach aktuellen Prognosen werde das deutsche Bruttoinlandsprodukt im kommenden Jahr um weitere 0,5 Prozent schrumpfen. „Deutschland ist der kranke Mann Europas, weil diese Bundesregierung keine Probleme löst, sondern die Krise weiter verschärft. Die deutsche Wirtschaft ist kein Blumenkübel, wird …

Read more

Bundesverfassungsgericht: Umwidmung von Corona-Mittel in Klima-Sondervermögen verfassungswidrig

Gürth: Ohrfeige aus Karlsruhe für unseriöse Haushaltspolitik der Ampel – Strompreisbremse zum Jahreswechsel muss trotzdem kommen

Foto: Christiane Lang

Das Bundesverfassungsgericht hat die Umwidmung von Corona-Mitteln in den Klima- und Transformationsfonds als verfassungswidrig eingestuft. Dazu erklärt der Landesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsunion Sachsen-Anhalt Detlef Gürth: „Dieses Urteil ist eine Ohrfeige für die Ampel. Es zeigt, dass die Haushaltspolitik der Bundesregierung auf Sand gebaut ist. Der Klima- und Transformationsfonds ist bereits jetzt verplant. Wo sollen die Förderungen für das Gebäudeenergiegesetz oder das versprochene Klimageld nun herkommen? Was bleibt ist fehlende Planungssicherheit und eine tiefe Verunsicherung von Bürgern und Betrieben.“

Gürth warnt …

Read more

MIT beim Landesparteitag der CDU

Am vergangenen Wochenende fand der Landesparteitag der CDU in Sachsen-Anhalt statt, der nicht nur für die Christlich Demokratische Union, sondern auch für die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) in Sachsen-Anhalt ein wichtiger Anlass war. Die MIT, die sich als Interessenvertretung des Mittelstands in der CDU versteht, präsentierte sich mit einem beeindruckenden Stand auf der Veranstaltung, wie die beigefügten Fotos zeigen.

Ein besonderer Gast am Stand der MIT war Ulrike Mischke, die Landesgeschäftsführerin der MIT Mecklenburg-Vorpommern. Mit ihrer Anwesenheit unterstrich sie die vernetzte Zusammenarbeit der verschiedenen MIT-Landesverbände und betonte die Bedeutung einer starken gemeinsamen Stimme für den Mittelstand auf Landes-

Read more

Impressionen vom MIT Sommerfest 2023

Am 31.08.2023 war es so weit. Zum Sommerfest des MIT-Kreisverbandes Halle-Saalekreis,
unterstützt durch den Landesverband der MIT Sachsen-Anhalts, konnten im Krug zum grünen Kranze
direkt an der schönen Saale unterhalb der Burg Giebichenstein in Halle (Saale) fast 200 Mittelständler
begrüßt werden. Die Vorbereitungen durch das Team um den Kreisvorsitzenden André Wallberg
begannen bereits im Frühjahr und

Read more

Deutschland in der Rezession: Herausforderungen und Chancen für die Wirtschaft

Sinkende Produktion, steigende Insolvenzen und ein gedämpftes Geschäftsklima: Deutschland steht vor wirtschaftlichen Herausforderungen, während innovative Lösungen und globale Umfeldveränderungen neue Chancen eröffnen.

Deutschland, eine der größten Volkswirtschaften der Welt, steckt offiziell in einer Rezession. Nach einem erneuten Rückgang des Bruttoinlandsprodukts (BIP) im ersten Quartal stehen die Zeichen auf Abschwung. Besonders die Industrieproduktion bereitet Sorgen, während Dienstleistungsunternehmen noch positive Impulse liefern. Der Einzelhandel, geprägt von mittelständischen Unternehmen, verzeichnete ebenfalls einen Umsatzrückgang.

Die Auftragslage in ganz Europa verschlechtert sich rapide, und die Produktion kann mit dem Rückgang der Aufträge nicht Schritt halten. Insbesondere der Maschinenbau und Hersteller sonstiger Fahrzeuge wie Schiffe und

Read more

CDU trifft Wirtschaft

Fachkräftegewinnung, die Zukunft des Mittelstands, technologieoffene Energieversorgung, die
Themenvielfalt war groß, doch nichts anderes war zu erwarten, angesichts der prominenten Gäste
Dr. Carsten Linnemann und Sepp Müller. Der Kreisverband der Mittelstands- und Wirtschaftsunion
Wittenberg hat zum Format „CDU trifft Wirtschaft“ in das Hotel „Zum Stein“ geladen.

Über 60 Unternehmer füllten den Raum, darunter auch der Minister für Wirtschaft, Tourismus,
Landwirtschaft und Forsten des Landes Sachsen-Anhalt Sven Schulze. Linnemann, der Vorsitzender
der Programm- und Grundsatzkommission und stellvertretender Bundesvorsitzender der CDU
Deutschlands ist, referiert eingangs über den Industriestandort Deutschland. Danach ging es in eine
offene Diskussion mit den Teilnehmern.

„Wir sind nicht

Read more

Barleber Kooperationsbörse – die MIT als Veranstalter und Aussteller

Die MIT – Börde war auch wieder in diesem Jahr als aktiver Mitveranstalter und direkter Messe-Aussteller zur  Internationalen Kooperationsbörse erfolgreich vertreten. Mit über 120 Teilnehmern der Kooperationsbörse konnten viele nationale und internationale Kontakte geknüpft werden.

Am ersten Abend gab es ein gemeinsames Kennenlernen im Technikmuseum in Magdeburg mit sehr interessanten Führungen durch die Technik des letzten Jahrhunderts. Am zweiten Tag der Kooperationsbörse wurde die umfangreiche Ausstellungsfläche des IGZ Barleben zur Firmenpräsentation genutzt. Es stellten sich viele Unternehmen der Region an ihren Messeständen vor. Ein Teil dieser Unternehmen wird durch die MIT – Börde mit betreut.

PHOTO-2023-04-21-22-37-30
Andreas Anhalt bei intensiven Gesprächen
Read more

MIT wirkt – Bundestag debattiert Antrag zum Bürokratie-Abbau

Belastung des Mittelstands muss beendet werden.

Ein im Wesentlichen auf MIT-Positionen beruhender Antrag der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zum Abbau der Bürokratie wird morgen im Deutschen Bundestag diskutiert. Dazu erklärt der MIT-Vorsitzende Detlef Gürth von der MIT Sachsen-Anhalt: „Unsere Mittelständler leiden unter immer mehr Vorschriften und neuen Auflagen. Die Ampel hat ein Belastungsmoratorium versprochen – und dieses Versprechen gebrochen. Der Bürokratie-Tsunami kostet unsere Betriebe unnötig Geld, Zeit, Nerven und Personal. Die Bundesregierung muss diese Sorgen der Betriebe endlich ernst nehmen.“

Dies fordert auch der unabhängige Nationale Normenkontrollrat (NKR). In seinem neuesten Jahresbericht warnt er: Es gab noch nie so viel Bürokratieaufbau wie …

Read more